David Hirschmann - 02.07.2019 

Herzlich willkommen, Sebastian Mann - oder: Ein Schwarz-Weißer im gelb-schwarzen Trikot

 

Mit Mittelfeldspieler Sebastian Mann (22) kommt ein Spieler von den Sturm Graz Amateuren zu uns, der schon mehrmals für Österreich im Einsatz war.

 

Der 1,74 m große Rechtsfuß war in der vergangenen Saison an den TSV Hartberg verliehen, wo er es insgesamt zwölf-mal in den Bundesligakader schaffte, dort allerdings nie zum Einsatz kam. Nur im ÖFB-Cup durfte Mann immerhin zwei-mal spielen. In den Jahren davor hatte Sebastian insgesamt 111 Spiele für die schwarz-weißen Amateure in der Regionalliga Mitte bestritten und war in diversen ÖFB-Nachwuchsauswahlen (U16 bis U18) in sieben Partien im Einsatz.

 

Bevor es Sebastian Mann im Sommer 2005 im Alter von gerade einmal 8 Jahren zu Sturm Graz zog, begann er in Pachern mit dem Kicken. Manns bevorzugte Position ist das zwar linke Mittelfeld, daneben ist er aber auch zentral und offensiv einsetzbar.

 

Wir freuen uns, dass Sebastian Mann der nächste junge österreichische Neuzugang im TUS Heiligenkreuz-Dress ist! Und wir sagen:

 

Herzlich willkommen!