09.02.2018

Unser SAZ feiert mit der U17 den steirischen Futsalsieg und insgesamt acht Futsal-Turniersiege im Gebiet Süd

 

Das Stiefingtaler Ausbildungszentrum (SAZ) der Vereine TUS Heiligenkreuz, SV Allerheiligen, SV Frannach und SV Edelstauden kann

voller Stolz auf die bis dato erfolgreichste Hallen-/Futsalsaison seit Bestehen der Spielgemeinschaft zurückblicken. Schon die offiziellen Turniere des Steirischen Fußballverbandes (STFV) im Gebiet Süd in Leibnitz wurden durchwegs von unseren Mannschaften dominiert. Gespielt wurde in elf Altersklassen von der U7 bis zur U17, wobei unser Nachwuchs davon in Acht den Sieg einfahren konnte. In der U11 kam es sogar zum Finale SAZ U11 A gegen SAZ U11 B.

 

Unsere Sieger im Gebiet Süd im Überblick:

SAZ Heiligenkreuz U7 (Trainer Herbert Kurzmann, Slaven Petrusic und Stefan Mussbacher)

SAZ Heiligenkreuz U8 (Trainer Herbert Kurzmann, Julian Leber und Helmut Jost)

SAZ Frannach U11 (Trainer Rene Heidinger und Marc Maier)

SAZ Allerheiligen U12 (Trainer Marc Maier und Rene Heidinger)

SAZ Heiligenkreuz U13 (Trainer Marc Maier und Rene Heidinger)

SAZ Heiligenkreuz U15 (Trainer Markus Haubenwallner und Gerhard Vidovic)

SAZ Allerheiligen U16 (Trainer Reinhard Hohl und Gerhard Vidovic)

SAZ Allerheiligen U17 (Trainer Reinhard Hohl und Gerhard Vidovic)

 

Zudem erreichte auch noch die U10 das Finale und dort den hervorragenden zweiten Platz, sowie die U9 den dritten Platz.

 

Mit diesen großen Erfolgen im Gebiet Süd qualifizierte sich unser SAZ in sechs von acht Altersklassen für das steirische Finale, das ab der U10 ausgetragen wird. Im landesweiten Finalturnier konnten die gelb-schwarzen Burschen und Mädchen sogar gegen die ganz großen Gegner, die Altersgenossen der AKA Steiermark - Sturm Graz,  der GAK Juniors und der Akademie Kapfenberg sehr gut mithalten und sich bis auf die U11 auch immer für das Halbfinale qualifizieren. Den großen Sieg in Judenburg und damit den Meistertitel im Futsal erspielte sich unsere U17. 

 

Die großen Erfolge in der heurigen Hallen-/Futsalsaison sind eine weitere Bestätigung für die hervorragende fußballerische Ausbildung im Stiefingtal und lassen darauf hoffen, dass viele unserer talentierten Nachwuchsspieler schon bald den Sprung in die jeweilige Kampfmannschaft schaffen werden. 

 

Herzliche Gratulation an alle Spielerinnen und Spieler sowie Trainer zur sensationellen Hallen-/Futsalsaison!